WohWi Talk – Thema:
Bezahlbares Wohnen
in der Stadt der Städte


vom 11. Juli 2017

 

 

 

 
WohWi Talks – Die Wohnungswirtschaft im Bundestagswahlkampf

Keine politischen Experimente beim Wohnen. Deutschland braucht dringend mehr bezahlbaren Mietwohnungsbau. Bis zur Bundestagswahl wird die Wohnungswirtschaft jeden Monat Talk-Runden mit Politikern veranstalten.


 

 

Es diskutierten unter der Moderation von Steffi Neu (WDR):

Michael Groß MdB (SPD)
wohnungs- und baupolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion,

Staatsminister a. D. Oliver Wittke MdB (CDU)
Mitglied im Bundestagsausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Christof Rasche MdL (FDP)
Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion NRW, langjähriges Mitglied im Landtagsausschuss für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr sowie von 2002 bis 2012 Fraktionssprecher für Bau.

Hubertus Zdebel MdB (Die Linke)
Mitglied im Bundestagsausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Rolf Buch
Vorstandsvorsitzender der Vonovia SE sowie Mitglied im Präsidium des GdW und des Verbandsrats des VdW Rheinland Westfalen.

 

Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
Rheinland Westfalen e.V.
(VdW Rheinland Westfalen)
Goltsteinstraße 29, 40211 Düsseldorf

Telefon: 0211 16998-0
Telefax: 0211 16998-50
info@vdw-rw.de

Impressum & Datenschutz
www.vdw-rw.de